Soproni Horváth József Gyűjtemény

Sopron, Hátsókapu u. 2. Dienstag: Geschlossen

"Tiefgründige, reine, wahre, große Kunst" findet sich in den oberen Ausstellungsräumen des Cézár-Hauses in Sopron. In den oberen Räumen des monumentalen Gebäudes können die Besucher das Erbe des Malers József Horváth Soproni entdecken, indem sie durch die von der Familie des Malers bewohnten Räume gehen.

Der Standort

József Horváth aus Sopron war eine landesweit bedeutende Persönlichkeit der ungarischen Malerei des 20. Jahrhunderts und ein sehr einflussreicher Künstler in der Stadt Sopron. Der Künstler wurde in einem kleinen Dorf im Komitat Veszprém geboren, aber sein Leben, sein Werk und sein treues Herz für die Stadt waren für den Rest seines Lebens an Sopron gebunden. Seine Treue zur Stadt und seine Unerschütterlichkeit brachten ihm den Spitznamen "Sopron" ein.

Die Menschlichkeit in seinen Gemälden, die verstörend realistische Darstellung des Menschen und die gefühlvollen Landschaften auf seinen Leinwänden bringen uns eine Welt näher, die so weit entfernt zu sein scheint, in der uns der Mensch und die Landschaft ihre Geheimnisse in ihrem eigentlichen Wesen offenbaren.

1 / 10

Programme vor Ort


Offenheit, Kontakt

Die Öffnungszeiten

  • Montag: Geschlossen
  • Dienstag: Geschlossen
  • Mittwoch: Geschlossen
  • Donnerstag: Geschlossen
  • Freitag: 10:00 - 14:00
  • Samstag: 10:00 - 14:00
  • Sonntag: 10:00 - 14:00

Adresse und Kontakt


Öffnungszeiten des Museums

Das Soproner Museum bietet erlebnisorientierte museumspädagogische Veranstaltungen zu seinen Dauer- und aktuellen Wechselausstellungen an. Mit Hilfe unserer Museologen bieten wir nützlichen Wissenserwerb, interaktives Lernen und kreative Aktivitäten zu einer breiten Palette von Themen.

Kinder sind bei Führungen und museumspädagogischen Veranstaltungen in unseren Ausstellungsräumen willkommen.

  • das Kindergartenkind,
  • Schulkindern,
  • Gruppen von Schülern und Studenten im Sekundar- und Hochschulbereich!